Outdoor Camp

Am Freitag, 22. September stand das Outdoorcamp auf dem Programm der Projektklassen. Mit der Sonne im Gesicht liefen wir um 14:30 Uhr zur Loh-Hütte beim Eschenberg. Die ausgelosten Gruppen suchten sich ein schönes Plätzchen aus. Das Einrichten, Dekorieren und Kochen des Risottos konnte beginnen! Die Risottos der verschiedenen Gruppen konnten sich durchaus sehen lassen. Herzliche Gratulation an dieses erfolgreiche Gruppenprojekt!

Brücken – in Teams stabile Brücke konstruieren

Projekttag 07. März 2017 2. Jahrgangsstufe

In gemischten Dreierteams (mindestens 1 Mädchen, resp. 1 Junge pro Gruppe) galt es, innerhalb von 20 Minuten eine Brücke aus Zeichenpapier zu erstellen. Als Hilfen durften Scheren und Klebestift benutzt werden. Die Brücke sollte eine Spannweite von ca. 40 cm haben und als Last mindestens 3 Cola-Fläschchen tragen.

Schnell erkannten die Jugendlichen, dass gefaltete Zick-zack-Streifen zur Stabilität beitragen und eine höhere Nutzlast aufweisen. Eine Gruppe schaffte es folglich mit nur 2 Papierbogen zu den Gewinnern zu gehören. Hier lag der Erfolg bei einer fein gefalteten Mittelschicht.

Bei 3 Teams wurden die Vorgaben vollumfänglich mit erhöhter Nutzlast erfüllt, 2 Teams schieden bereits im Vorfeld aus, eines im Halbfinal.

Im zweiten Teil galt es, mit 13 Holzstäbchen die sogenannte „Leonardo-da-Vinci“-Brücke zusammenzusetzen – anscheinend ein weit anspruchsvolleres Vorhaben. Denn über die Ansätze schaffte es kein Team und nur eines schaffte es, bis auf einzelne Hölzchen die Konstruktion zusammen zu stecken.

Ziel dieses Projekts war in einem kleinen Team ohne viele Worte zum Erfolg zu gelangen. Hier zeichnete sich eine Gruppe mit 2 Girls und 1 Jungen aus. Sie erreichten neun von maximal zehn Punkten, da sie sich ausgezeichnet non-verbal verständigten und aufeinander gut eingingen.

Risotto im Wald

Als erster Höhepunkt  im Projektunterricht haben die Schüler und Schülerinnen im Wald Risotto gekocht. Ein friedlicher, lustiger Nachmittag mit viel Engagement und leckeren Risottos :-)

Alle Gruppen haben bestanden und sind bereit für den nächsten Lernschritt hin zu ihrer Abschlussarbeit.